EU-Förderung für BerufsschülerInnen, AZUBIS und Absolventen einer Ausbildung

Die Förderung fördert Praktikumsaufenthalte wie folgt:

  • Fahrtkostenzuschuss (pauschal, z. B. für Rovaniemi in Nordfinnlad, Entfernung 1694 km)): EUR 275 bei Zielen zwischen 500 und 1999 km. Die für den Fahrtkostenzuschuss (siehe Seite 2) für Ihren persönlichen Zielort zu Grunde zu legende Entfernung können Sie hier berechnen lassen. 
  • Aufenthaltszuschuss (z. B. Finnland): für die ersten 14 Tage ein Tagessatz von EUR 32,00, vom 15. bis 60. Tag ein Tagessatz von EUR 22, ab dem 61. Tag: EUR 16. Detaillierte Informationen zu den Tagessätzen auch anderer Länder finden Sie hier.